Queere Stipendiat*innen und Alumni*ae der Studienstiftung des deutschen Volkes
“Unity in Diversity? Chancen und Grenzen der queeren Bewegung”, Torfhaus, 07.–10.06.2019

Ich freue mich, am Samstag eine Keynote beim Queer-Stifti Bundestreffen zu halten. Ich werde unter dem Titel “Sklavenmoral und ‘Political Correctness’” nicht nur rechte PC-Kritik, sondern auch Attacken auf Diversity und Intersektionalität aus dem queeren Spektrum kritisieren.

https://www.queerstiftis.de